Tram in Dessau

Unternehmen

Die DVG, die Dessauer Verkehrs GmbH, betreibt in Dessau ein kleines Tram-Liniennetz mit 3 Linien.

Unter der Internet-Adresse www.dvv-dessau.de gibt es die Linienfahrpläne.

2 Züge am Hauptbahnhof

Zwei Triebwagen warten am Hauptbahnhof auf die fahrplanmäßige Abfahrt: links die Linie 1 (ggf. hält die Linie 4 ebenfalls dort), rechts die Linie 3.

Informativ auch die Webseite von Dirk Edelmann unter www.dessauer-nahverkehr für alle Hobby-Interessierten dieses Betriebes.

Das Liniennetz

Eine kurze Innenstadt-Strecke vom Hauptbahnhof bis zur Straßenkreuzung am Dessau-Center wird von allen Linien befahren. Von dort fährt die Linie 3 in Richtung Westen und die Linie 1 in Richtung Süden. Eine kurze Stichstrecke in Richtung Südosten ist für die Linie 4 vorgesehen.

TW an der Hauptpost

Ein Triebwagen kommt vom Hauptbahnhof und fährt nunmehr die Haltestelle Hauptpost an.

Am Wochenende und abends werden die Linien 1 und 4 gemeinsam betrieben, d.h. auf ihrem Linienweg verkehrt die Linie 1 über den kurzen Umweg der Stichstrecke in Richtung Südosten zur Kreuzbergstraße und wieder zurück, um dann den gewohnten Linienweg fortzusetzen.

Linie 4

Das Fahrzeug der Linie 4 erreicht in Kürze den Abzweig der Stichstrecke.

Am Hauptbahnhof sind die Linien teilweise umlaufmäßig miteinander verknüpft.

Die Linien-Fahrzeuge und ihr Einsatz

Für den regulären Linienbetrieb hat die DVG insgesamt 10 zweiteilige, aber sechsachsige Triebwagen beschafft. Ferner sind noch einige umgebaute Duisburger Achtachser vorhanden. Planmäßig werden 8 Fahrzeuge benötigt.

Altbau-Tw

Zwei der drei Altbau-Triebwagen aus Duisburg stehen im Betriebshof neben der Halle.

Zum Berufsschulverkehr werden auf der Linie 3 Verstärkungsfahrten angeboten; diese werden allerdings mit dem Bus durchgeführt.

Der Einsatz der Duisburger Altbau-Triebwagen konnte nicht beobachtet werden; allerdings sollen die Fahrzeuge im Winter auf den ersten ausrückenden Kursen benötigt: die Andruckkraft des Stromabnehmers reicht bei diesem Fahrzeugtyp aus, leichte Vereisungen zu beseitigen. Die Neubau-Tw würden daran leider scheitern.

Line 3

Die Linie 3 wurde zuletzt gebaut, um eine größere Neubausiedlung zu erschließen.

Die Umlaufpläne 2011

In einer .pdf-Datei sind allgemeine Erläuterungen und das Abkürzungsverzeichnis für die Umlaufpläne enthalten.

In einer .zip-Datei sind alle vorhandenen Umlaufpläne und die Erläuterungs-Datei enthalten.

Dessau Süd

An der Endstelle in Dessau-Süd wartet die Linie 1 auf die Abfahrt in Richtung Hauptbahnhof.

Zum Fahrplanwechsel am 11.01.2011 gab es folgende wesentlichen Änderungen:

Samstags wurde der Betrieb um 60 bis 90 Minuten später aufgenommen. Veränderungen der Abfahrtzeiten gibt es in allen Plänen, vor allem aber im Sonntagsplan im 30-Minuten-Verkehr.




Zum Seitenanfang